die heldenreise - ein kreativer selbsterfahrungsprozess

"Die Heldenreise ist ein intensiver Selbsterfahrungsprozess. Phantasiereisen, Inszenierungen, Tanz, Körperarbeit, Methoden der Gestalttherapie und kreative Techniken ermöglichen es, eigene Wünsche, Vorstellungen und Ziele klarer zu erkennen. Sie machen uns auch bewusst, wie wir selbst verhindern, diese Ziele zu erreichen. Versteckte, verdrängte Probleme gelangen an die Oberfläche und können aufgearbeitet werden: Wir sind fähig, unser Leben neu zu gestalten." (Paul Rebillot)

 

aufbruch zu dir selbst - die heldenreise deines lebens
aufbruch zu dir selbst - die heldenreise deines lebens

entstehungsgeschichte

Die Heldenreise wurde vom Amerikaner Paul Rebillot (1931-2010) entwickelt, seines Zeichens Gestalttherapeut, Theatermacher und Philosoph. Die Struktur der Heldenreise beruht unter anderem auf der Forschungsarbeit des Mythenforschers Joseph Campbell und folgt in seinem Ablauf einem archetypischen Muster, das aus folgenden Stationen besteht:

  1. Ereilung des Rufs
  2. Aufbruch
  3. Finden des spirituellen Begleiters
  4. Konfrontation mit dem Dämon auf der Schwelle zum Land der Wunder
  5. Große Prüfung
  6. Erhalt der Belohnung
  7. Rückkehr in die Heimat

unsere heldenreisen

Unsere Heldenreisen haben eine Dauer von 7 Tagen und finden in München statt. Sie werden geleitet durch Andreas Berner (Gestalttherapeut, Sozialpädagoge, Theaterpädagoge), unter der Mithilfe einer assistierenden Person. Die Seminare sind auf ganztags ausgelegt und können daher nicht parallel zur Arbeit besucht werden. Man muss sich darüber im Klaren sein, dass eine Heldenreise eine hochwirksame Therapeutische Methode ist, die große Lebensveränderungen mitsichbringen kann. Insofern ist eine Heldenreise als "Initiationsereignis" zu betrachten, nach dem in der Regel nichts mehr ist, wie es vorher war. Die Teilnehmer haben sich buchstäblich auf den Weg der ganzheitlichen Persönlichkeitsentwicklung gemacht und passen ihr Leben diesen Veränderungen an.

termine + kosten + info

Aktuell stehen keine Heldenreisenseminare fest. Bald aber werden Termine veröffentlicht. Im Zusammenhang mit den Terminen werden dann auch die Kosten angegeben.

 

Für weitere Informationen kann man sich über das Kontakformular an Andreas Berner wenden.


"Die Heldenreise ist eine Möglichkeit, wie wir anfangen können, einen klareren Blick zu bekommen und sowohl mit unserer eigenen Evolution als auch mit der unserer gesamten Gattung auf einer tieferen Ebene in Berührung zu kommen. Der Held ist jemand, der den Ruf vernimmt und darauf antwortet. Die Heldenreise ist so angelegt, dass sie uns die Chance gibt, unseren eigenen inneren Ruf nach Wandlung zu hören und zu entdecken, welche Schritte wir unternehmen müssen, um diese Wandlung zu bewirken und damit an der Evolution der Menschheit teilzuhaben." (Paul Rebillot)